Antike Registrierkassen

Zeigt alle 19 Ergebnisse

Antike Registrierkassen sind Eyecatcher

Bereits viele Jahrtausende bevor 1941 der erste Computer präsentiert wurde, gab es Rechenhilfen. Das erste mechanische Rechenhilfsmittel mit Kugeln nannte sich Abakus und tauchte zwischen 2700 und 2300 v. Chr. auf. Je ausgereifter die Fähigkeiten der Menschen im Laufe der Jahre wurden, desto schneller entwickelten sich auch die mechanischen Rechenmaschinen. Aber kaum eine Rechenmaschine hat so viel Ausstrahlung und Charme wie eine antike Kasse. Sie ist beliebt wie eh und je und wird auch heute noch gerne gekauft – sei es nur zur Deko oder tatsächlich als funktionstüchtige Registrierkasse. Bei uns gibt es unterschiedlichste Modelle und Marken, so dass man sicher eine passende antike Kasse finden kann.

Warum sind antike Registrierkassen so beliebt?

Registrier- oder Kaufmannskassen begegnen uns seit nun mehr als 100 Jahren in vielen Filmklassikern und Geschäften. Die erste Kasse wurde um das Jahr 1880 erfunden. Noch heute erinnern wir uns gern an die ersten Modelle, zu sehen in klassischen Western; hören das typische Geräusch der Kasse in Saloons, Casinos oder Drugstores, wenn die Kurbel gedreht oder die Lade mit dem Bargeld geschlossen wird. Diese silbernen, reich verzierten Kassen lassen die gute alte Zeit wieder aufleben und erfahren jetzt ein regelrechtes Comeback. So mancher denkt beim Anblick einer antiken Nationalkasse an die eigene Kindheit und das Einkaufen im Tante Emma Laden mit der Mutter zurück. Keine Frage: Antike Kaufmannskassen sind und bleiben etwas ganz Besonderes. Antike Kassen sind nicht nur sehr ansehnliche Antiquitäten, sondern auch außergewöhnliche Sammlerstücke. Mit ihren vielseitigen Funktionen, ihren prunkvollen Gehäusen und ihrer ausgefeilten Technik sind antike Kassen nicht nur ein Muss für alle leidenschaftlichen Techniksammler, sondern auch für Liebhaber des Besonderen.

Weshalb eine antike Kasse kaufen?

Besonders für Geschäfte sind die antiken Kassen ein auffälliges Dekorationselement und ein hervorragender Hingucker, der garantiert nicht übersehen wird. Eine antike Registrierkasse ist ein außergewöhnliches Aushängeschild, das die Kunden garantiert in Erinnerung behalten.

Wir führen verschiedene Modelle der Marke National, hergestellt aus Kombinationen von Messing, Metall, Massivholz und Marmor. Alle antiken Kassen werden sorgfältig auf Funktion und allgemeinen Zustand geprüft, bevor sie für den Verkauf frei gegeben werden. So erhalten Sie eine Kasse die nicht nur ein Eyecatcher sondern auch eine Wertanlage ist.

Passende Ladeneinrichtungen zur antiken Kasse?

Sie möchten sich ganz im nostalgischen Stil einrichten? Dann beachten Sie unbedingt unser Angebot an antiken Ladeneinrichtungen und neuen Nachbauten in nostalgischer Optik. Unsere Ladeneinrichtungen in antiker Optik werden aus Massivholz hergestellt und können auf Wunsch auch nach Maß und in Wunschfarbe geliefert werden. Passend dazu führen wir Wandverkleidungen in ebenfalls nostalgischer Optik. Zudem bieten wir auf über 8000 Quadratmetern Ausstellungsfläche antike Möbel und Dekorationen, moderne Neuwaren, einzigartige Accessoires und Lampen in verschiedenen Stilen an. Kommen Sie vorbei und staunen Sie über das einzigartige Angebot des Nostalgiepalast in Nordhorn.